Anna Cavallaro

Anna Cavallaro

TRM_Ambassadors_Italy (ITA) Champion Vaulter


Anna Cavallaro ist eine italienische Meisterin. Anna, die in Verona lebt, begann im Alter von 4 Jahren mit dem Turnen, stolperte jedoch im Alter von 11 Jahren in die Welt des Voltigierens und hat nicht zurückgeschaut. Sie trainiert mit Nelson Vidoni, und es war Nelson, der 2005 Annas Pferd Harley aus der Tschechischen Republik kaufte.

Zusammen haben Anna, Nelson und Harley zahlreiche Auszeichnungen erhalten, sie hat 10 italienische Voltigiermeisterschaftstitel in Folge gewonnen und vor allem Silber bei den Weltreiterspielen 2014 in der Normandie. Anfang 2014 konnte Anna bei den Meisterschaften in Bordeaux zum zweiten Mal in Folge ihren Einzelweltmeistertitel behalten.

2016 stellte Anna die Welt ihrem neuen Pferd vor, dem elfjährigen Monaco Franze 4, obwohl sie immer noch Harley behält und ihn für Trainingsveranstaltungen nutzt. Beim FEI World Cup ™ Voltigieren in Dortmund Anfang 2016 setzte sich Anna mitreißend gegen die harte Konkurrenz der Deutschen Kristina Boe durch und holte sich ihren dritten FEI World Cup Voltigiertitel. Cavallaro, die in ihrem siebten Weltcup-Finale antritt, hat ein brandneues Freestyle-Thema debütiert. Ihre Wolfsinterpretation beeindruckte die Richter mit 8,662 und ermöglichte ihr, die Führung über Boe (8,418) zu übernehmen.

TRM-Botschafterin, italienische Voltigiermeisterin Anna Cavallaro. Anna hat das Jahr 2016 mit großem Stil abgeschlossen und ihren ersten Sieg bei der FEI World Cup ™ Voltigiermeisterschaft bei der Madrid Horse Show festgehalten.

Anna unterstützt regelmäßig TRM-Produkte wie Good As Gold und Stride .

Hinterlassen Sie einen Kommentar